Kurzbericht über Kegelturnier 08

  

Spannendes Finale beim 14. Kirchberger Dorfkegeln

 

Wie jedes Jahr um diese Zeit veranstaltete der ALC das Kirchberger Dorfkegeln. In einem Zeitraum von zweieinhalb Wochen spielten insgesamt 129 Einzelspieler und 62 Mannschaften, davon 13 Familien. Am Freitag, den 11. April 08 kegelten die Besten 32 Herren und 32 Damen der Einzelwertung im K.O. System bis zu den Besten acht. Diese durften dann am Samstag noch mal antreten, um den Dorfmeister und die Dorfmeisterin 2008 zu ermitteln. Es waren sehr spannende Finalkämpfe, die zum Teil mit Punktegleichstand zu einem Stechen führten. Im Finale konnte sich Erika Gogl mit 61 Kegeln gegen Maria Zischg mit 58 Kegeln durchsetzen. Bei den Herren hat Richard Innerbichler mit 57 Kegeln gegen Alfred Rath mit 51 Kegeln  gewonnen. Der Wanderpokal der Herren ging dieses Mal an die Lebensmitteldesigner und unser handgeschnitzter Wanderpokal der Damen wurde heuer zum dritten Mal vom Superquartett gewonnen und geht somit für immer nach St. Johann. Die Siegerehrung wurde musikalisch vom Edelweiß Duo begleitet, wobei noch viel getanzt wurde und der Abend einen gemütlichen Ausklang fand.

Zurück

 
 
© Ortsinfo Kirchberg in Tirol